ECONTROL – Leuphana Campus gewinnt Preis im Isolar-Objektwettbewerb

Leuphana ist „Innovatives Objekt“

In Berlin zeichnete jetzt die Isolar Gruppe anlässlich ihrer Jahrestagung den Neubau des Campus der Leuphana Universität in Lüneburg von Stararchitekt Daniel Libeskind in der Kategorie „Innovative Objekte“ aus. Gemeinsam mit seinem Isolierglas-Partner Glas Natter (Regensburg) wurde EControl-Glas (Plauen) für die Ausführung dieses Leuchtturmprojektes prämiert. 790 Quadratmeter dimmbares,  elektrochromes Sonnenschutzglas wurden im Campus Neubau verbaut. „Wir sind sehr stolz auf dieses Referenzobjekt eines Architekten von Weltrang.“, erklärte EControl-Vertriebsleiter Manfred Dittmar.

Im diesjährigen Isolar-Objektwettbewerb gab es drei Kategorien: „Repräsentative Objekte“, „Innovative Objekte“ und „Kreative Objekte“. Voraussetzung war, dass die Objekte mit Isolar-Glas realisiert wurden und in ihrer Kategorie besonders herausragten. Dies ist durch die Libeskind-Formgebung des Campus in besonderer Weise gegeben und führte zur Prämierung von ECONTROL.

Die einzelnen, auf das futuristische Gebäude abgestimmten Oberlichter und Fensterbänder sorgen nun für optimalen Hitzeschutz ohne äußere Verschattung und eine angenehme Eindunkelung. Der technische Clou des ECONTROL-Glases entsteht durch den elektrochromen Effekt, der das Glas blau einfärbt und individuelle Dimmung ermöglicht.

Rückfragen beantworten gern
EControl-Glas GmbH & Co. KG

Nadine Witt
Tel.: + 49 (0) 3741 14820-116/Fax: -150
E-Mail: presse@econtrol-glas.de

pr nord. neue kommunikation.
Kerstin Ahlburg
Tel.: +49 (0) 5 31 / 7 01 01-0/Fax: -50
E-Mail: k.ahlburg@pr-nord.de

Abdruck honorarfrei, Belegexemplar erbeten an:
pr nord.
neue kommunikation., Braunschweig